Cassy von Melian’s kreatives Stoffchaos

Als ich davon erfahren habe, dass ich Cassy probenähen darf, war ich mit meiner Familie gerade mit dem Auto unterwegs – zum Glück als Beifahrerin! Denn als mein Handy aufleuchtete und ich gesehen habe wer mir da gerade geschrieben hat, war ich komplett aus dem Häuschen und supernervös.

Ich durfte den neuen Schnitt „Cassy“ von Melian’s kreatives Stoffchaos mit vielen weiteren tollen Nähbienen probenähen. Und was soll ich sagen? Ich liebe diesen Schnitt!

Cassy ist ein wunderschöner, langer Cardigan mit angenähtem Kragen – ein absoluter Hingucker ♥ Fixiert wird der Kragen mit Knöpfen.

An meiner ersten Cassy habe ich normale Kam Snaps angebracht. Bei Jersey wahrscheinlich nicht die beste Entscheidung, aber wenn man es weiß und beim Öffnen ein klein wenig aufpasst, wird das schon gut gehen.

 

Meine zweite Cassy habe ich aus leichtem Strickstoff genäht. Diesmal mit schwarzen Knöpfen und Knopfschlaufen, da mir Knopflöcher bei diesem Stoff nicht so gut gefallen hätten.

Ich trage die zwei Cardigans soooo unglaublich gerne! Vor allem meine „Streifencassy“ ist durch den leichten Strickstoff absolut sommertauglich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Schnitt ist seit 11.5. hier erhältlich. Wenn du nicht aus Deutschland kommst, dann kannst du das eBook bei Alles für Selbermacher kaufen.

Habt einen wunderschönen Tag ♥

– – –

Verlinkt bei: RUMS

Zurück zur Startseite

6 Comments

  1. Moni K.

    12. Mai 2016 at 05:03

    Die Jacke ist sehr chic und gefällt mir wirklich gut!
    LG Monika

  2. Jasmin

    12. Mai 2016 at 07:20

    Super geworden. Gefällt mir total gut. VG Jasmin

  3. Nicole

    13. Mai 2016 at 14:29

    Liebe Julie,

    der Cardigan gefällt mir richtig gut. Deine zwei Varianten stehen dir super. Die Streifen würde ich auch direkt so tragen. Was mich nur interessiert bei dem Schnitt ist: Kann man den Cardigan auch offen lassen oder sieht es dann nichts aus?

    Viele Grüße
    Nicole

    1. Julies Blog

      13. Mai 2016 at 14:38

      Dankeschön, das ist lieb :)
      Offen getragen gefällt mir die Cassy ehrlich gesagt garnicht 🙈 Es sieht dann so aus, als hätte man ein Handtuch um den Hals herum liegen.
      Liebe Grüße,
      Julie

  4. Ani

    16. Mai 2016 at 22:02

    Sieht super aus deine Cassy. Die Streifen-Cassy steht dir wirklich sehr gut. Es gibt übrigens auch Cham Snaps extra für Jersey-Stoffe… ich hab aber auch schon die normalen verwendet, bisher war das kein Problem.
    Grüßle Ani

  5. Julies Blog

    17. Mai 2016 at 08:05

    Hallo Ani!
    Vielen Dank für den Tipp. Werd ich dann gleich mal suchen!
    Ich hab die normalen Jersey-Druckknöpfe aus Metall zuhause, aber die gefallen mir leider nicht so gut.
    Viele liebe Grüße,
    Julie

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: